Newsletter Kíndersicherheit

Die BAG gibt dreimal im Jahr einen Newsletter mit aktuellen Themen zur Kindersicherheit heraus. Dabei werden aktuelle Projekte, neue Materialien und Fortbildungen der BAG sowie politische Neuerungen und internationale Entwicklungen zum Thema Kindersicherheit vorgestellt.

Newssletter Kindersicherheit 02/2018

Am 25.05.2018 trat die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Dadurch müssen wir unsere Datenschutzbestimmungen anpassen. Unser grundsätzlicher Umgang mit personenbezogenen Daten kann hier auf unserer Homepage eingesehen werden. Wir werden Ihre Daten weiterhin ausschließlich dazu nutzen, um unsere Vereinsarbeit betreiben zu können. Hierzu senden wir Ihnen unter anderem unseren Newsletter sowie Einladungen zu besonderen Veranstaltungsreihen und Anlässen zu. Ihrer Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können Ihre Daten jederzeit löschen lassen, indem Sie uns eine formlose E-Mail schreiben, während unserer Geschäftszeiten anrufen oder sich von unserem Newsletter abmelden. Andernfalls werden Ihre Daten gespeichert und Sie bleiben in unserem Verteiler. Unsere Themen:

  1. Rückblick Kindersicherheitstag
  2. Weltkindertag 2018 - neue Daten zeigen: Jedes sechste Kind verletzt sich bei einem Unfall
  3. Reer übernimmt Patenschaft für die „Datenbank Kinderprodukte"
  4. Wie schütze ich mein Kind vor Vergiftungen? BAG informiert Eltern mit Videoclips
  5. Hundehaltung in der Kindertagespflege
  6. Unsere neue Mitarbeiterin Marina Hellwig stellt sich vor.

Und nun viel Spaß beim Lesen unseres aktuellen Newsletters!

Newsletter Kindersicherheit 01/2018

Der Kindersicherheitstag am 10. Juni 2018 unter dem Motto „Ich sehe was, was du nicht siehst...“ stellt Unfallgefahren zu Hause in den Mittelpunkt. Unterschätzte Unfallgefahren im Frühling und Frühsommer, Meldungen zu tödlichen Hundebissen und neue Materialien für den Umgang mit Wasch- und Reinigungsmitteln sowie die Verkehrserziehung sind Themen, die Sie in diesem Newsletter erwarten. Doch beginnen wollen wir mit Neuigkeiten aus der Geschäftsstelle.

-> weiterlesen